Secondhand

Kommission 

Im Secondhand-Bereich arbeitet butterfly-Der Laden! auf Basis von Kommissionsverträgen. Wir verkaufen Kinderbekleidung und Spielwaren im Auftrag von Privatpersonen.

Gerne tun wir das auch für dich. Wie das funktioniert? Die Ware, die wir von dir in Kommission nehmen, bleibt bis zum Verkauf dein Eigentum. Am Ende der dreimonatigen Vertragslaufzeit bekommst du den erzielten Verkaufserlös abzüglich unserer vertraglich vereinbarten Provision. Die nicht verkauften Artikel geben wir an dich zurück.

Secondhand - butterfly-Das Label!

Qualität

Wir möchten unseren Kunden Qualität bieten. Gerne nehmen wir gut erhaltene Kinder- und Babybekleidung sowie Spielsachen und Fahrzeuge – neu oder gebraucht, bis Kleidergröße 152.

Transparenz ist uns sehr wichtig. Von der Warenannahme über die Vertragserstellung bis hin zu Preisauszeichnung und Verkauf kannst du bei uns immer nachvollziehen, was mit deinen Sachen passiert. Wir arbeiten damit zuverlässig, professionell und so sorgfältig, wie wir es mit unseren eigenen Produkten tun.

Secondhand - butterfly-Das Label!

Termine

Wir bemühen uns, die Abwicklung für dich so bequem wie möglich zu gestalten. Für die Warenannahme vereinbarst du am besten einen Termin – persönlich im Laden oder telefonisch. So vermeiden wir Wartezeiten, die bei spontanen Anlieferungen entstehen würden.

Wir schauen uns alle Deine Teile an und entscheiden, was in unser Sortiment passt. Natürlich möchten unsere Kunden saubere und unbeschädigte Artikel kaufen. Bitte schau deine Sachen zu Hause noch einmal in Ruhe durch, bevor du zu uns kommst.

Die ausführliche Beschreibung unseres Verkaufssystems und den Ablauf findest Du hier: